Staplerausbildung

Der Flurfördermittelschein (umgangssprachlich auch „Staplerschein“ genannt) ist die Berechtigung zum betrieblichen Führen insbesondere von Gabelstaplern (aber auch anderer Flurförderzeuge) nach Vorschriften der Berufsgenossenschaften in den Mitgliedsbetrieben.

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Ausbildung für diese Tätigkeit
  • Nachweis der Befähigung
  • Schriftliche Beauftragung
  • Persönliche Eignung des Beauftragten
  • Unterweisung vor Ort